Navigation

Veranstaltung 07.12.2021, Digital

KOINNO-Online-Seminar: Vergabe von Schülerspezialverkehr

  • 07.12.2021
    10:00 bis 12:00

  • Digital

Was gilt es bei der Vergabe von Schülerspezialverkehr zu beachten? Welche Besonderheiten bei der Leistungsbeschreibung gibt es? Wie sehen passnde Zuschlagskriterien aus und welche Bewertungsmethoden machen Sinn? Das KOINNO-Webinar geht diesen und weiteren Fragestellungen kompakt und zielgerichtet auf den Grund.


Seminarziel:

Was gilt es bei der Vergabe von Schülerspezialverkehr zu beachten? Welche Besonderheiten bei der Leistungsbeschreibung gibt es? Wie sehen passnde Zuschlagskriterien aus und welche Bewertungsmethoden machen Sinn? Das KOINNO-Webinar geht diesen und weiteren Fragestellungen kompakt und zielgerichtet auf den Grund.

 

Seminarinhalte:

  • Praxistipps zur Losaufteilung (Losumfang, „Streckenbündel“, Kombinationslose, Los-/Zuschlagslimitierung etc.)
  • Festlegung passender Eignungskriterien und Besonderheiten bei der Eignungsprüfung
  • Die eindeutige und erschöpfende Leistungsbeschreibung – wie umgehen mit fehlenden Schülerlisten?
  • Weitere Besonderheiten bei der Leistungsbeschreibung
  • Kalkulationsvorgaben und Preisabfrage – worauf ist zu achten?
  • Schülerspezialverkehr und Corona – welche vertraglichen Regelungen machen jetzt Sinn?
  • Passende Zuschlagskriterien und Bewertungsmethoden für den Schülerspezialverkehr

 

Zielgruppe:

Öffentliche Auftraggeber, Sektorenauftraggeber und andere zur Ausschreibung verpflichtete Einrichtungen und Unternehmen; Mitarbeiter aus Abteilungen, die mit dem Einkauf bzw. der Beschaffung betraut sind.


Methodik:

Präsentation, Praxisbeispiele, Diskussion


Referenten:

RAin Dr. Rebecca Schäffer, avocado RechtsanwälteRAin Dr. Rebecca Schäffer, avocado rechtsanwälte (Köln)

Dr. Rebecca Schäffer ist seit 2009 als Rechtsanwältin zugelassen und für avocado rechtsanwälte in Köln tätig. Bereits 2013 hat sie die Co-Leitung des vergaberechtlichen Dezernats der Kanzlei am Standort Köln übernommen; seit 2018 ist sie außerdem Equity Partnerin der Kanzlei. Schwerpunkt ihrer anwaltlichen Tätigkeit ist von Beginn an die Beratung und Vertretung von öffentlichen wie privaten Auftraggebern und Auftragnehmern in allen Fragen rund um das europäische und nationale Vergaberecht, auch mit Bezügen zum Zuwendungs- und Beihilferecht sowie zum Kartellrecht.

Dr. Rebecca Schäffer ist Mitherausgeberin der bei der Reguvis Fachmedien GmbH erscheinenden Zeitschrift VergabeFokus, Co-Autorin der 2. Auflage des Münchener Kommentars zum deutschen und europäischen Wettbewerbsrecht (Band 3: Vergaberecht) und durch zahlreiche Veröffentlichungen im nationalen und europäischen Vergaberecht (u.a. als ständige Autorin der Zeitschrift Vergabepraxis & -recht [VPR]) ausgewiesen. Sie ist überdies regelmäßig als Referentin für verschiedene Einrichtungen und Unternehmen sowie auf – auch internationalen – Fachtagungen auf dem Gebiet des Vergaberechts tätig.


Anmeldung:

Verbindliche Anmeldungen für die Veranstaltung sind erforderlich und können über den Button „Zur Anmeldung" erfolgen. Aufgrund des Förderauftrags des BMWi können wir Ihnen die KOINNO Seminare und Veranstaltungen kostenfrei zur Verfügung stellen.

Bei Fragen zur Veranstaltung und Ihrer Anmeldung wenden Sie sich bitte an Katrin Menssen unter Tel. +49 (221) 9 76 68 -486 oder Katrin.Menssen(at)reguvis.de

Zur Anmeldung

Melden Sie sich jetzt an:

Zur Anmeldung