Navigation

Veranstaltung 25.10.2018, Berlin

5. Deutsche Vergabetag

  • 25.10.2018 - 26.10.2018

  • Presse- und Informations- amt der Bundesregierung, Reichstagufer 14, 10117 Berlin

Deutsches Vergabenetzwerk

Auf dem 5. Vergabetag in Berlin warten neben renommierten Referentinnen und Referenten auch 12 Praxisworkshops sowie vier Innovationsforen auf die Teilnehmer.

KOINNO wird auch in diesem Jahr mit einem Infostand vor Ort sein und außerdem zwei Innovationsforen mitgestalten.

Bei den von KOINNO moderierten Foren handelt es sich um:

Forum 1 - Innovative Vertragsmodelle in der öffentlichen Beschaffung

Themenschwerpunkte:

  • Performance Based Contracting: Beispiele und Anwendungsfälle
  • Moderner Dienstleistungseinkauf
  • Zuschlagskriterien in der Praxis heute
  • Innovative Vertragsmodelle im Werkzeugkasten der innovativen Beschaffung

Einführung und Moderation:

Peter Schlösser, Bundesverband Materialwirtschaft, Einkauf und Logistik e.V. (BME), Referent Kompetenzzentrum innovative Beschaffung (KOINNO) im Auftrag des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie

Podium:

Prof. Dr. Michael Eßig, Forschungszentrum für Recht und Management öffentlicher Beschaffung, Universität der Bundeswehr München, Professur für Materialwirtschaft und Distribution

LRDir Matthias Mantey, BAAINBw Bundesamt für Ausrüstung, Informationstechnik und Nutzung der Bundeswehr Koblenz, Referatsleiter J1 (Vergaberechtsgrundsatz)

 

Forum 2 - Cloud im öffentlichen Sektor ja – aber welche und wie einsetzen?

Themenschwerpunkte:

  • Anforderungen an Cloud Dienste systematisieren
  • Kriterien für Transparenz und Vergleichbarkeit von Cloud Diensten: Standards und Zertifikate
  • Integration von Cloud Anwendungen in bestehende Infrastrukturen
  • Konzepte für ein angemessenes Sicherheitsniveau

 

Einführung und Moderation:

Susanne Kurz, Bundesverband Materialwirtschaft, Einkauf und Logistik e.V. (BME), Leiterin Sektion Öffentliche Auftraggeber, stellv. Leiterin Kompetenzzentrum innovative Beschaffung (KOINNO) im Auftrag des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie

Podium:

Thomas Niessen, Leiter der Geschäftsstelle Kompetenznetzwerk Trusted Cloud e. V. im Auftrag des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie

Christine Neubauer, Projektmanagerin Kompetenznetzwerk Trusted Cloud e. V.

Claranet GmbH (Kunde von Trusted Cloud für Hosting-, Netzwerklösungen), N.N.

 

Das gesamte Programm des 5. Vergabetages sowie die Möglichkeit zur Anmeldung finden Sie hier.