Anbieter

Herzlich willkommen beim Kompetenzzentrum innovative Beschaffung

Wir freuen uns, dass Sie als Anbieter von Produkten oder Dienstleistungen sich über innovative Beschaffung informieren. Denn nur durch eine Intensivierung der Kommunikation und der Zusammenarbeit, auch außerhalb einer konkreten Ausschreibung/Vergabe, zwischen öffentlichen Auftraggebern und Anbietern, können Innovationen von der öffentlichen Hand identifiziert und nachgefragt werden. Helfen Sie uns bei dieser Arbeit oder kommen Sie mit uns in den direkten Austausch. Mit unseren Leistungen möchten wir die öffentliche Beschaffung innovativer gestalten und somit ihren Innovationen den Weg bereiten.

Folgende 5 Kernelemente und Leistungsbausteine sollten Sie sich ausführlicher anschauen und uns gerne unterstützen:

Beratung

KOINNO steht Ihnen als öffentliche Einkäufer nicht nur in den Veranstaltungsformaten oder mit allgemeinen Informationen zur Seite, sondern unterstützt Sie konkret in ihren Beschaffungsprojekten. Hier stehen wir Ihnen in allen rechtlichen und wirtschaftlichen Fragestellungen rund um eine innovationsorientierte Beschaffung zur Seite. Ausführliche Informationen finden Sie hier.

Wir analysieren gemeinsam mit Ihnen Status, Kenntnisstand und Bedarfe Ihrer Beschaffungsprozesse im Hinblick auf Innovationsorientierung. Anschließend werden Ihre gewünschten Ziele definiert und etwaige Optimierungsprozesse angestoßen. Alternativ zu einem Beratungsprojekt bieten wir Ihnen auch individuelle Inhouse-Schulungen an.

Praxisbeispiele

Wir stellen Ihnen Praxisbeispiele für die erfolgreiche Beschaffung von Innovationen oder die Gestaltung innovativer Beschaffungsprozesse vor. Dies soll öffentliche Beschaffer zur Nachahmung animieren, aber auch Ihnen als Anbieter aufzeigen, wie andere Unternehmen öffentliche Vergaben zu einer Innovation gewonnen haben. Sollten Sie vergleichbare Referenzprojekte haben, bringen Sie uns in den Austausch mit ihrem öffentlichen Kunden, um weitere Häuser zu animieren.

EU-Kontaktstelle

Zur Förderung von Innovationen sowie Forschungs- und Entwicklungsprojekten gibt es auf EU-Ebene einige Programme. Diese sind auch für Sie als Anbieter von Interesse, da entsprechenden Forschungs- und Entwicklungstätigkeiten im Rahmen einer vorkommerziellen Auftragsvergabe oder einer Innovationspartnerschaft unterstützt werden und Sie direkt mit einem potentiellen Nachfrager zusammenarbeiten. Wir stellen Ihnen diese Möglichkeiten hier im Rahmen der KOINNO-EU-Kontaktstelle vor.

Innovationspreis

Das BMWi und der BME zeichnen beispielhafte Leistungen öffentlicher Auftraggeber bei der Beschaffung von Innovationen und der Gestaltung innovativer Beschaffungsprozesse aus. Sprechen Sie Ihre Kunden hierauf an, da Ihr Unternehmen von der Kommunikation stark profitiert. Hier erfahren Sie mehr zum Wettbewerb „Innovation schafft Vorsprung“.

Innovationsschauplätze

Diese eintägigen Kongressformate bieten öffentlichen Auftraggebern einen breiten Einblick in bestimmte Waren- und Produktgruppen, z.B. eMobilität, IKT, etc., oder konkrete Prozessthemen, z.B. eVergabe. Zudem können Sie Ihr Netzwerk umfassend erweitern und in interaktiven Formaten in die Diskussion einsteigen. Im Rahmen dieser Kongresse unterstützen wir teils die Kommunikation zwischen Ihnen und den Beschaffern außerhalb einer konkreten Beschaffung. Zu dem binden wir gerne Ihr spezifisches Know-how als Anbieter zu den Themen mit ein. Weitere Informationen in der Veranstaltungsübersicht.

Toolbox

In der Toolbox sind zahlreiche Instrumente für eine innovative Beschaffung aufgeführt und klar gegliedert. Dies können Sie einerseits Ihren potentiellen Kunden an die Hand geben, aber auch selbst zu einem besseren Verständnis der öffentlichen Beschaffer Nutzen. Zudem würde wir uns über Ihre Eindrücke und Ergänzungen hierzu freuen, um dieses Tool weiter zu entwickeln und ein innovatives Marktumfeld zu kreieren.